FR
Menu FR

Badeempfehlungen

In Rilchingen-Hanweiler, wo seit jeher eine Solequelle sprudelt, fließt Thermalwasser aus der Erde, mit dem alle Becken der Saarland Therme gefüllt sind.

Für Gesundheits- und Kurgäste

1. Duschen/Reinigung 5 Min.
2. Abtrocknen 2 Min.
3. Knöcheltiefes, warmes Fussbad 5 Min.
4. Whirlpool oder Sprudelliegen 10 Min.
5. Warm-/Kalt Quellbecken, kalt duschen (arabische
Bäder), 1 Min. warm, 20 sek duschen, 3x wiederholen
10 Min.
6. 1 Becher Thermalwasser trinken  
7. Ruhepause 15 Min.
8. Saunagang oder Dampfbad mit Aufguss 10 Min.

 

9. Im Freien gehen 5 Min.
10. Kalt Duschen, Kneippgang kalt  
11. 0,5l trinken, leichtes Essen  
12. In Leintuch eingehüllt Ruhepause  
13. Thermenbecken oder Vitalbecken: Massage mit Wasserdüsen, 34°C zur Lockerung der Gelenke und Muskulatur  
14. Bei Übersäuerung nach zusätzlicher Pause: Basenbecken  
15. Massage  

Für Wellnessgäste / Therme

1. Duschen/Reinigung 5 Min.
2. Abtrocknen 2 Min.
3. Knöcheltiefes, warmes Fussbad 5 Min.
4. Whirlpool oder Sprudelliegen 10 Min.
5. Warm-/Kalt Quellbecken, kalt duschen (arabische
Bäder), 1 Min. warm, 20 sek duschen, 3x wiederholen
10 Min.
6. 1 Becher Thermalwasser trinken  
7. Ruhepause 15 Min.
8. Massagedüsen im Thermalinnen- oder Aussenbecken oder Vitalbad zur Lockerung der Gelenke und Muskulatur 10 Min.

 

9. Im Freien gehen 5 Min.
10. Kalt Duschen, Kneippgang kalt, 30 Min. Ruhen, Textildampfbad oder Textilsaunagang mit Salzpeeling, Im Freien gehen, Kalt Duschen, Kneippgang kalt  
11. 0,5l trinken, leichtes Essen  
12. In Leintuch eingehüllt Ruhepause  
13. SPA Anwendung mit Ruhepause  
14. Solarium  
15. Massagedüsen im Thermalinnen- oder Aussenbecken  
16. Kalt duschen  
17. In Leintuch eingehüllt Ruhepause