FR
Menu FR

Babyschwimmen für Säuglinge und Kleinkinder

Die sanfte Berührung mit Wasser: Fördern Sie Gesundheit und Entwicklung Ihres Kindes.

Zur Zeit sind alle unsere Babyschwimmkurse ausgebucht. Freie Plätze gibt es ab August 2017. Gerne nehmen wir bereits jetzt Ihre Anmeldung an!

Badespaß und Förderung der Bewegung

Babyschwimmen ist eine sensomotorische Früherziehung im Wasser. Dieses Element Wasser kennen Babys bereits aus dem Mutterleib, wodurch sie sich darin sehr wohl fühlen und die gemeinsame Zeit mit ihren Eltern genießen.

Beim Babyschwimmen stehen vor allem der Spaß und die Förderung der Bewegung im Vordergrund. Wasser stimuliert die Bewegung und die Sinnesfähigkeiten des Babys und fördert zugleich die geistige Aufnahmefähigkeit.

Durch den Wasserauftrieb können sich Babys im Wasser viel besser und sicherer bewegen, da ihre weniger ausgeprägten Muskeln nicht gegen die Schwerkraft arbeiten müssen. Somit gelingen ihnen Bewegungen, zu denen sie ansonsten noch nicht fähig wären.

Weiterhin ist der enge Körperkontakt zu Mama und Papa sehr förderlich. Wenn das Baby im Wasser merkt, das Mama und Papa auch hier immer für es da ist, weicht die Skepsis aus ihren kleinen Gesichtern und es stellt sich schnell eine wohlige Zufriedenheit ein. Das warme Wasser umhüllt dabei das Baby wie eine zweite Haut und sorgt für eine vollkommene Entspannung.

Weitere Ziele von meinem Babyschwimmen sind:

• Wassergewöhnung

• Kräftigung des Herz – Kreislaufsystems

• Kräftigung des Immunsystems

• Koordinationsschulung

• Gleichgewichtsschulung

• Wasserbewältigung

• „Selbstrettung“ durch den Atemschutzreflex

• Stärkung der sozialen Bindung

• Verbesserung der Temperaturregulation

• Kontakt zu anderen Babys und Eltern

Die Saarland Therme bietet sich dabei durch das 35-36 °C warme Thermalwasser besonders gut für das Babyschwimmen an.

Teilnehmen können Babys ab der 12. Lebenswoche bis zum dritten Lebensjahr. Die Kurse bestehen insgesamt aus 6 Einheiten, zu je 45 Minuten; Folgekurse sind möglich. Kurse starten alle 6 Wochen immer freitags.

Kursleitung: Christin Conrad, Physiotherapeutin, Vojtatherapeutin

Teilnahmegebühr:

6 Einheiten inklusive 2-Stunden-Tarif – 99,90 €


Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail an:
info@saarland-therme.de