FR
Menu FR

Die Region Saarbrücken erleben

Wir laden Sie herzlich ein: entdecken Sie die Landeshauptstadt Saarbrücken mit ihrem grünen Umland. Treffen Sie auf städtisches Leben, bunte Landschaften, viel Sehens- und Erlebenswertes. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich Willkommen in Saarbrücken

Kulturelle Vielfalt, historische Sehenswürdigkeiten, französisches Flair und eine landschaftlich reizvolle Umgebung: Saarbrücken fasziniert auf vielseitige Weise Die liebenswerte und lebendige Hauptstadt des Saarlandes zeigt, dass eine Stadt nicht unbedingt unüberschaubar groß sein muss, um einen abwechslungsreichen Urlaub zu garantieren. Ob dabei Kultur, Natur oder Erholung im Vordergrund stehen, bleibt jedem Besucher selbst überlassen. Die schmucke Innenstadt, die interessanten Kulturdenkmäler, die reizvollen Parkanlagen und die große Auswahl an Konzerten, Museen und Festivals sind Garanten für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Bekannt ist die Saarmetropole auch wegen ihrer ausgezeichneten Küche, die sich bei einem Besuch der zahlreichen Restaurants erleben lässt.

Entdeckungen in Saarbrücken

Beim Schlendern durch die Saarmetropole fallen vor allem die zahlreichen Barockbauten auf. Viele von ihnen tragen die Handschrift des bekannten Baumeisters Friedrich Joachim Stengel. Das mächtige Saarbrücker Schloss, hoch auf dem Felsen über der Saar, wurde von ihm ebenso errichtet wie der Ludwigsplatz mit Adelspalais und Beamtenhäusern. Sehenswert ist auch die imposante Ludwigskirche, die als eine der schönsten evangelischen Barockkirchen Deutschlands gilt. Nicht versäumen sollte man die Besichtigung der Basilika St. Johann, die sich der päpstlichen Auszeichnung "Basilika Minor" rühmen darf. Ein besonderes Erlebnis ist die Erkundung der historischen Kasematten unter dem Schlossplatz. Bis zu 14 Meter tief steigt man hinab in die unterirdische Burganlage.

Kultur- und Naturgenuss in der Region

Ein wahrer Publikumsmagnet, den man sich nicht entgehen lassen sollte, ist das UNESCO Weltkulturerbe Völklinger Hütte direkt vor den Toren Saarbrückens. Die gigantische Hüttenanlage aus der Blütezeit der Eisenindustrie ist heute ein aufregender Themen- und Erlebnispark mit interessanten wechselnden Ausstellungen. Die Saarmetropole liegt zudem mitten im Grünen, umgeben von weiten Wäldern, idyllischen Weihern, Wiesen und sanften Hügeln. Nur einen Katzensprung entfernt: das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau. Beste Voraussetzungen also für abwechslungsreiche Wander- und Radfahrausflüge mit anschließendem Stadtgenuss.

Das Herzstück Saarbrückens

Um Saarbrücken richtig kennenzulernen, ist ein Spaziergang über den St. Johanner Markt ein Muss. Die malerischen Gassen mit kleinen Boutiquen rund um den Marktplatz sorgen dafür, dass auch das Shopping-Erlebnis nicht zu kurz kommt. Urige Kneipen, französisch angehauchte Restaurants, gemütliche Bistros und Cafés machen den Bummel perfekt. Hier treffen sich Jung und Alt zum "Sehen und Gesehen werden", genießen einen Kaffee oder ein Gläschen Wein und lassen sich von Straßenkünstlern unterhalten. Am St. Johanner Markt treffen französisches Flair und saarländische Lebenslust aufeinander und verschmelzen zu einem harmonischen Miteinander.

Ein Paradies für Feinschmecker

Die Nähe zu Frankreich schlägt sich auch in der Vorliebe der Saarländer für gutes Essen und Trinken nieder. Die raffinierte französisch angehauchte Küche und regionale Leckerbissen lassen Gourmetherzen höherschlagen. Von allerhöchster Esskultur kann man sich in Saarbrücken in der Mainzer Straße selbst überzeugen. Hier finden Gourmetfreunde 5 Michelin-Sterne auf 500 Metern: im *** GästeHaus Klaus Erfort und bei Jens Jakob in seinem ** Le noir. Beide haben es innerhalb weniger Jahre mit ihrem Talent und ihren Teams zu insgesamt stolzen fünf der begehrten Sterne gebracht.

Pakete mit Eintritt in die Saarland-Therme

"Saarbrücken entspannt"

 

Barocke Plätze, Museen, Theater, Boutiquen, Kneipen und Restaurants: Saarbrücken ist eine pulsierende Stadt, in der Gäste eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten finden. Die Saarmetropole liegt zudem mitten im Grünen, umgeben von weiten Wäldern, idyllischen Weihern, Wiesen und sanften Hügeln. Mitten in der Natur, nur einen Katzensprung von Saarbrücken entfernt: Die neu eröffnete Saarland Therme im maurisch-andalusischen Ambiente. Die besten Voraussetzungen also für ein erholsames Wochenende mit einem Bad im wohlig warmen Thermalwasser mit anschließendem Stadtgenuss.

  • Unsere Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in einem Saarbrücker Hotel Ihrer Wahl
  • Stadtführung Saarbrücken (Samstag) oder Audio Guide Führung (Mo-Sa)
  • Besuch der Saarlandtherme für 4 Stunden oder Tageskarte
  • 1 saarländisches 3 Gänge Menue
  • 1 Bier oder alkoholfreies Getränk im Stiefelbräu
  • Preis pro Person im DZ: ab 120 €

Infos und Buchung


Informationen zur Region Saarbrücken, allen Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Stadtführungen, Gruppenreisen, Hotelzimmerreservierung... www.die-region-saarbruecken.de

Oder besuchen Sie uns vor Ort:

Tourist Information Region Saarbrücken
Rathaus St. Johann – Haupteingang
66111 Saarbrücken
Telefon: +49 (0) 681 / 959 092 00
E-Mail: tourist.info@kontour.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 9.00 – 18. Uhr
Samstag: 10.00 – 16.30 Uhr

Fotogalerie
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken
  • Saarbrücken